Festivaldokumentation 2003

Festival Musik und Politik 2003 – Konzerte, Gespräche, Liederkino, Ausstellung

Hauptprojekt des No-Budget-Festivals 2003 waren Gespräche, eine Ausstellung und Filme zum Thema „Ostberlin-Westberlin Musik und Politik in den 70er/80er Jahren“. Außerdem enthält die Broschüre die Wiedergabe von Gesprächen zum Thema „Die Künstler und der Krieg“ und „Musik und Zensur nach dem 11. September“ sowie mit Hans-Christian Ströbele (MdB), Alexander Gorodnitzki (Rußland) und Dieter Süverkrüp.

Bestellen im Onlineshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.