0

Barbara Thalheim – Lebenslauf (Vernissage)

Barbara Thalheim - LebenslaufDie KIEZ GALERIE im RUDI lädt ein zur Vernissage der Ausstellung einer „Bildenden Künstlerin“, die in ihrem Leben kein einziges Bild gemalt, keine Grafik, kein Foto gemacht, keine Plastik modelliert hat.

Und doch ist die Liedermacherin Barbara Thalheim (beim Festival 2013 zu Gast) auf ihre Art eine „Bildende“ Künstlerin, weil wir durch ihre Lieder zu anders Sehenden werden.

Seit 40 Jahren steht Barbara Thalheim nun auf der Bühne. In ihrem widersprüchlichen Künstlerleben gab es Höhen, Tiefen, Irrwege und Schicksalsschläge, Verletzungen und Triumphe.
Wir versuchen diese Biografie in Form von Bild- und Archivmaterial, sowie durch Filme und Videos sichtbar zu machen.

Lassen Sie sich überraschen!

Die Laudatio der Vernissage hält der langjähriger Freund Barbara Thalheims, Dr. André Brie, DIE LINKE, MdL Mecklenburg Vorpommern.
Es wird der Dokumentarfilm „Ich bin zum Sehen geboren“, Regie: Joachim Tschirner, gezeigt und auch die Jubilarin wird einige ihrer heutigen Lieder vorstellen.

[youtube 0E7zOVzuwSo]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.