0

BOTS: Record Release “Fallen und aufstehen”

botsBOTS – Die Band ist eine Legende!

Ihre Titel “Was sollen wir trinken- 7 Tage lang”, “Aufstehn” und “Das weiche Wasser bricht den Stein” kennt fast jeder!

Im Mai erscheint zum 40. Bandjubiläum eine neue CD: “Fallen und aufsteh’n” und die Band ist am 5. Mai in Berlin live zu erleben!

Das Wintergarten Varieté ist stolz, die Niederländer erstmals präsentieren zu können – und dies am 69. Jahrestag der Befreiung der Niederlande von Faschismus und Krieg, ein besonderer Tag, der auch den Musikern von BOTS sehr am Herzen liegt.

Mit ihren Liedern lassen sie alte Zeiten wieder aufleben, Zeiten der Friedensbewegung, Zeiten der Ostermärsche und Zeiten der Anti-Atomkraft-Bewegung. Wie ein Weckruf aus vergangener Zeit schallen die rhythmischen Nachdenk-Lieder von BOTS in die Welt und die Menschen singen wieder mit glänzenden Augen mit und spüren wieder die Kraft, die Kraft der Veränderung, die Kraft, die Mut macht für Hoffnung auf Zukunft.

Die Lieder sind noch so aktuell wie vor 30 Jahren, denn bei BOTS es geht um Diskriminierung, Mut, Wut, Würde, soziale Gerechtigkeit und friedlichen Widerstand in Zeiten der Gewalt und des Krieges. Viele ihrer neuen und alten BOTS-Fans lieben aber auch einfach nur die klare, kraftvolle, schnörkellose Musik, die Freude weckt. Gitarren-Solos, schmelzendes Saxophon und Keyboard-Einlagen vom Feinsten, im klaren Rhythmus der Drums.

Konstantin Wecker, bekannter Liedermacher, schrieb in einer Rezension über BOTS. „Sie waren prägend für das legendäre Rock-gegen-Rechts-Festival, prägend für die Anti-AKW-und Friedensbewegung.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.