0

Aus dem Festivalprogramm: Liederbestenliste präsentiert

Mit “Liederbestenliste präsentiert” findet das Festival am Sonntagabend seinen Abschluss. Diese Veranstaltung ist nun schon traditioneller Bestandteil des Festivalprogramm. Das Prinzip: Preisträger und Förderpreisträger der Liederbestenliste stellen sich vor. Dabei ist stets ein langer Abend mit bekannten Vertretern der Liedzunft,… Continue Reading

0

Aus dem Festivalprogramm: Hört ihr noch den Ruf der Schwäne?

Franz Josef Degenhardt (1931–2011): „Väterchen Franz“, der Dichter, Liedermacher und promovierte Rechtsanwalt der Außerparlamentarischen Opposition, Verteidiger der Bader-Meinhof-Gruppe und von mit Berufsverbot belegten Sozialdemokraten und Kommunisten, SPD- und späteres DKP-Mitglied (seine Figuren Rudi Schulte, Mutter Mathilde und Natascha Speckenbach waren… Continue Reading

0

Aus dem Festivalprogramm: Liederpodium

Zum zweiten Mal bietet das Liederpodium im Rahmen des Festival eine Gelegenheit, in kompakter Form neue Künstler und Ausschnitte aus Programmen bekannter Musiker kennenzulernen. Am Sonntagnachmittag stehen fünf Vertreter des Liedermachergenres auf der Bühne der Jugendtheateretage und stellen in halbstündigen Ausschnitten… Continue Reading

0

Aus dem Festivalprogramm: Hootenanny ’66

  Das Berliner Festival Musik und Politik blickt fünfzig Jahre zurück und erinnert an “Hootenanny ’66”. Hootenanny hatten die Almanac Singers (Pete Seeger, Woody Guthrie u.a.) in den USA ihre zwanglosen Konzerte ab 1941 genannt. Mit dem Folk Revival Anfang… Continue Reading